Oliver Harris liest aus „London Killing“ vor

London Killing“, der Debütroman von Oliver Harris, liegt ziemlich weit oben in meinem Zu-Lesen-Stapel. Denn nach dem Klappentext ist das ein Krimi nach meinem Geschmack:

Detective Nick Belsey ist bis über beide Ohren verschuldet, hat ein Disziplinarverfahren am Hals und obdachlos ist er auch. Als er erfährt, dass der russische Oligarch Alexei Devereux spurlos verschwunden ist, nistet Belsey sich in dessen nobler Hampstead-Bleibe ein und beginnt zu ermitteln. Dabei hat er die auf den ersten Blick grandiose Idee, mit der Identität von Devereux ein neues Leben zu beginnen.

Dummerweise hat noch jemand anderes die gleiche Idee und weil „London Killing“ auch „Urban Thriller“ oder „Urban Noir“ genannt wird, kann man sich denken, wohin die Reise geht. Jedenfalls wird Belsey das Abenteuer überleben.

Denn Oliver Harris will weitere Belsey-Romane schreiben.

Davor stellt er seinen Roman in Deutschland vor:

Mittwoch, 21. März, 20.00 Uhr

Ampere Muffatwerk (Zellstraße 4, 81667 München)

Moderation: Margarete von Schwarzkopf

Die deutschen Textpassagen liest der Schauspieler Ronald Zehrfeld

Weitere Informationen: Münchner Krimifestival

textfactory@t-online.de

Donnerstag, 22.März, 19.30 Uhr

Krimibuchhandlung Miss Marple (Weimarer Straße 17, 10625 Berlin)

Lesung englisch-deutsch.

Moderation: Peter Twiehaus

Die deutschen Textpassagen liest der Schauspieler Ronald Zehrfeld

Weitere Informationen: Krimibuchhandlung Miss Marple (Tel. 030/36412724)

mail@krimi-marple.de

Freitag, 23. März, 21.00 Uhr

MS Rheinenergie/Literaturschiff (Frankenwerft, KD-Anleger, Köln)

Moderation: Margarete von Schwarzkopf

Die deutschen Textpassagen liest der Schauspieler Dominic Raacke

Weitere Informationen: lit.COLOGNE GmbH

Und hier noch die sachdienlichen Hinweise

Oliver Harris: London Killing

(übersetzt von Wolfgang Müller)

Karl Blessing Verlag, 2012

480 Seiten

19,95 Euro

Originalausgabe

The Hollow Man

Jonathan Cape, 2011

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: