TV-Tipp für den 31. März: Drei Männer und ein Baby

Servus TV, 22.00

Drei Männer und ein Baby (Trois hommes et un couffin, Frankreich 1985)

Regie: Coline Serreau

Drehbuch: Coline Serreau

Drei eingefleischte Junggesellen leben glücklich in Paris in einer Wohngemeinschaft, in der Frauen nur als One-Night-Stand akzeptiert sind. Eines Tages finden sie vor ihrer Tür in einem Korb ein Baby; das Ergebnis einer Affäre von Jacques, das die Mutter dort einfach abgestellt hat. Und jetzt müssen die drei Chauvis sich um das Baby kümmern.

Ein Kassenhit, der natürlich ein US-Remake erhielt. Aber das Original ist natürlich – – – französischer.

charmante Slapstickkomödie“ (Fischer Film Almanach 1987)

Mit André Dussolier, Roland Giraud, Michel Boujenah, Philippine Leroy-Beaulieu, Dominique Lavanant

Wiederholung: Mittwoch, 1. April, 01.25 Uhr (Taggenau!)

Hinweise

Rotten Tomatoes über „Drei Männer und ein Baby“

Wikipedia über „Drei Männer und ein Baby“ (deutsch, englisch, französisch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: