TV-Tipp für den 8. Juni: Die Schlemmerorgie

Arte, 20.15

Die Schlemmerorgie (Who is killing the great chiefs of Europe?USA/Deutschland 1978)

Regie: Ted Kotcheff

Drehbuch: Peter Stone

LV: Nan und Ivan Lyons: Someone is killing the Great Chefs of Europe, 1976

Wer bringt reihenweise Gourmetköche um? Und was hat das mit dem übergewichtigen Restaurantkritiker Max Vanderveere, der gerade auf Diät gesetzt wurde, zu tun?

Selten gezeigte Schwarze Komödie, bei der eigentlich alles stimmt.

Flott und unterhaltsam erzählte schwarze Komödie mit ironischen Seitenhieben auf die Spitzengastronomie.“ (Lexikon des internationalen Films)

Amüsantes schwarzes Lustspiel“ (Fischer Film Almanach 1980)

Das ist ein Film für Feinschmecker, in jeder Beziehung. Ein Galadinner, sozusagen (..), gewürzt mit den boshaftesten Dialogen des Kinos seit den klassischen Wortgefechten Neil Simons in ‚Extrablatt‘ und ‚Ein seltsames Paar‘.“ (Filmbeobachter)

Mit George Segal, Jacqueline Bisset, Robert Morley, Jean-Pierre Cassel, Philippe Noiret, Jean Rochefort

auch (un)bekannt als „Ein Kochtopf voller Leichen“ und „Prost Mahlzeit“

Wiederholung: Donnerstag, 11. Juni, 13.45 Uhr

Hinweise

Arte über „Die Schlemmerorgie“ (dort bis zum 30. Juni in der Mediathek)

Rotten Tomatoes über „Die Schlemmerorgie“

Wikipedia über „Die Schlemmerorgie“ (deutsch, englisch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: