TV-Tipp für den 12. April: Höhenkoller

Arte, 22.00

Höhenkoller (High Anxiety, USA 1977)

Regie: Mel Brooks

Drehbuch: Mel Brooks, Ron Clark, Rudy DeLuca, Barry Levinson

Dr. Thorndyke, neuer Leiter des bei San Francisco gelegenen „Psycho-Neurotic Institute for tht Very, Very Nervous“ und selbst reif für eine Behandlung in seinem Institut, muss herausfinden, was in seinem Institut schief läuft. Denn schon kurz nach seinem Eintreffen stirbt sein Kollege Wentworth auf mysteriöse Weise.

Eine weitere von Mel Brooks‘ gelungenen Stil- und Genreparodien. Dieses Mal nimmt er sich Alfred Hitchcock vor. 

Ein großer Spaß. Vor allem wenn man die Werke des Master of Suspense kennt.

mit Mel Brooks, Madeline Kahn, Cloris Leachman, Harvey Korman, Ron Carey, Dick Van Patten

auch bekannt als „Mel Brooks‘ Höhenkoller“

Hinweise

Rotten Tomatoes über „Höhenkoller“

Wikipedia über „Höhenkoller“ (deutsch, englisch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: