TV-Tipp für den 29. April: Der Lockvogel

Arte, 22.40

Der Lockvogel (L’appât, Frankreich 1995)

Regie: Bertrand Tavernier

Drehbuch: Colo Tavernier O’Hagan, Bertrand Tavernier

LV: Morgan Sportès: L’appât, 1994

Drei junge Pariser haben einen Plan: sie wollen in Florida eine Boutique eröffnen. Das nötige Kleingeld dafür wollen sie sich mit kriminellen Methoden beschaffen. Aber schon ihr erster Diebstahl endet in einem bestialischen Mord.

Beeindruckendes, auf einem wahren Fall basierendes Drama. Für das bedrückende Porträt desorientierter Jugendlicher gab es damals den Goldenen Bären.

mit Marie Gillain, Olivier Sitruk, Bruno Putzulu, Richard Berry, Philippe Duclos

Wiederholung: Samstag, 2. Mai, 00.10 Uhr (Taggenau!)

Hinweise

AlloCiné über „Der Lockvogel“

Rotten Tomatoes über „Der Lockvogel“

Wikipedia über „Der Lockvogel“ (deutsch, englisch, französisch)

Meine Besprechung von Bertrand Taverniers „Der Uhrmacher von St. Paul (L’horloger de Saint-Paul, Frankreich 1974)

Meine Besprechung von Bertrand Taverniers „In the Electric Mist – Mord in Louisiana (In the Electric Mist, USA 2009)

Meine Besprechung von Bertrand Taverniers „Die Prinzessin von Montpensier“ (La Princesse de Montpensier, Frankreich 2010)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: