George Orwells „1984“, dieses Mal adaptiert und gezeichnet von Fido Nesti

Die Geschichte von George Orwells „1984“ dürfte bekannt sein. Winston Smith verliebt sich in die Arbeitskollegin Julia. Der Große Bruder, das Regierungsoberhaupt von Ozeanien, ist gegen diese Beziehung. Sie werden verhaftet, gefoltert und, nachdem ihr Wille gebrochen ist, entlassen. Sie ist banal und dient Orwell dazu, eine eindrückliche Warnung vor totalitärem Denken und Regimen zu zeichnen. Seine Dystopie beschreibt eine Diktatur, die ihre Untertanen ständig beobachtet, kontrolliert, drangsaliert und die Vergangenheit ständig fälscht. Der Roman ist ein Klassiker.

In seiner Comicinterpretation konzentriet der Brasilianer Fido Nesti sich auf die Welt, in der Winston Smith lebt. Über viele Seiten zeichnet er die Strukturen und Regeln dieser Welt nach. Dabei dominiert der Text eindeutig über die Bilder.

Die Liebesgeschichte wird notgedrungen mitgeschleppt, ohne jemals im Mittelpunkt zu stehen. Das ist nicht schlecht gemacht, aber deutlich konventioneller als Sybille Titeux de la Croix/Amazing Amezianes überragende Interpretation des Romans.

Gegen ihr Werk ist Nestis Interpretation nur eine farblose Nacherzählung des Romans.

(Diese Kurzbesprechung ergänzt meine längere Besprechung von George Orwells „1984“ und „Farm der Tiere“ und zweier Comicinterpretationen.)

Fido Nesti: 1984

(übersetzt von Michael Walter)

Ullstein, 2021

224 Seiten

25 Euro

Originalausgabe

1984

Companhia das Letras, 2020

Hinweise

Homepage von Fido Nesti

Wikipedia über George Orwell (deutsch, englisch), „Farm der Tiere“ (deutsch, englisch) und „1984“ (deutsch, englisch)

Meine Besprechung von George Orwells „Farm der Tiere – Ein Märchen“ (Animal Farm. A Fairy Story, 1945) und „1984“ (Nineteen Eighty-Four, 1949), Odyrs Comic-Adaption „Farm der Tiere – Die Graphic Novel“ (A revolucao dos bichos, 2018), Sybille Titeux de la Croix/Amazing Amezianes Comic-Adaption „1984“ (1984, 2021)

2 Responses to George Orwells „1984“, dieses Mal adaptiert und gezeichnet von Fido Nesti

  1. Liegeradler sagt:

    Ich habe mir mal alle 3 Graphic Novels angesehen:

    George Orwells 1984 – 3 Graphic Novels im Vergleich

  2. AxelB sagt:

    Interessanter Vergleich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: