TV-Tipp für den 22. Juni

Arte, 22.35

Sidney Poitier – Ein Outsider in Hollywood (F 2008, R.: Catherine Arnaud)

Drehbuch: Catherine Arnaud

Einstündige Doku über den Schauspieler, der als erster Afroamerikaner 1964 den Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt. „Lilien auf dem Felde“ hieß die „heitere Komödie, die ihre religiöse Thematik (…) nur an der Oberfläche erfasst“ (Lexikon des internationalen Films). Aber Poitier spielte auch, um nur seine wichtigen Rollen in Krimis zu nennen, dreimal Detective Virgil Tibbs, einen der flüchtigen Verbrecher in „Flucht in Ketten“ und einen renitenten Jugendlichen in „Saat der Gewalt“. Während er im Film erfolgreich die Barrieren zwischen den Rassen überwand (auch wenn einige Filme heute genau deshalb veraltet erscheinen) und damit zum Vorbild für viele afroamerikanische Schauspieler wurde, tat die Bürgerrechtsbewegung dies auf der Straße.

Mit Sidney Poitier, Martin Luther King, Tony Curtis, Malcolm X

Hinweise

Arte über Sidney Poitier

Wikipedia über Sidney Poitier (Englisch)

The Kennedy Center über Sidney Poitier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: