TV-Tipp für den 23. Januar: Blue Note Records: Beyond the Notes

3sat, 21.55

Blue Note Records: Beyond the Notes (Schweiz 2018)

Regie: Sophie Huber

Drehbuch: Sophie Huber

TV-Premiere. Noch eine spielfilmlange Doku über das legendäre Jazz-Label mit seinen legendären Plattencovers und den legendären Musikern, von denen etliche auch im Film zu Wort kommen.

Ach, eigentlich könnte man mal eine Doku über eines der anderen legendären Jazz-Labels, wie Verve, Impulse, FMP, JMT oder Knitting Factory Works, machen.

Davor, um 20.15 Uhr, zeigt 3sat die Janis-Joplin-Doku „Janis: Little Girl Blue“.

Mit Michael Cuscuna, Lou Donaldson, Robert Glasper, Herbie Hancock, Norah Jones, Wayne Shorter, Marcus Strickland, Rudy Van Gelder, Don Was (und, in Archivaufnahmen, weiteren Jazzern)

Hinweise

Homepage zum Film

3sat über „Blue Note Records: Beyond the Notes“ (Doku ist bis zum 30. 1. 2021 in der Mediathek)

Rotten Tomatoes über „Blue Note Records: Beyond the Notes“

Wikipedia über Blue Note Records (deutsch, englisch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: