TV-Tipp für den 6. Februar: Tatort: Trimmel hält ein Plädoyer

NDR, 23.30

Tatort: Trimmel hält ein Plädoyer (Deutschland 1978)

Regie: Peter Schulze-Rohr

Drehbuch: Friedhelm Werremeier

LV: Friedhelm Werremeier: Trimmel hält ein Plädoyer, 1976 (überarbeitete Ausgabe 1983)

Kommissar Trimmel glaubt, den Richtigen erwischt zu haben. Aber ein Verteider paukt den Mordverdächtigen heraus. Denn: Im Zweifel für den Angeklagten.

Werremeiers Auseinandersetzung mit dem Rechtsstaat, den Rechten der Polizei, denen der Beschuldigten und dem Auftreten von Starverteidigern (damals eindeutig Rolf Bossi). Immer noch aktuell, immer noch spannend.

Mit Walter Richter, Ulrich von Bock, Joachim Richert, Wolf-Dietrich Berg, Volker Eckstein, Klaus Herm, Karl-Heinz Vosgerau, Horst Michael Neutze

Hinweise

Tatort-Fundus über Kommissar Paul Trimmel

Wikipedia über „Trimmel hält ein Plädoyer“

Krimilexikon über Friedhelm Werremeier

Meine Besprechung von Friedhelm Werremeiers „Trimmels letzter Fall“ (2009)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: