Cover der Woche

November 22, 2022

Feiner Noir, feine Verfilmung dieser Weihnachtsgeschichte


Cover der Woche

November 15, 2022

Mehr über das Werk


Cover der Woche

November 8, 2022

Der erste Fall für Privatdetektiv Dave Brandstetter, im Original 1970 erschienen und erst über zehn Jahre später erstmals ins Deutsche übersetzt. Der in Los Angeles und Umgebung ermittelnde Versicherungsdetektiv Brandstetter war zwar nicht der erste offen schwule Detektiv, aber Hansen machte ein breiteres Publikum mit ihm vertraut. Er schrieb verdammt gut in der Hardboiled-Tradition (Hammett undsoweiter) und schuf mit seinem Ermittler ein erfolgreiches Subgenre. Hansen schrieb zwölf Brandstetter-Hardboiled-Krimis.

Thrilling Detective sagt: „DAVE BRANDSTETTER makes for a particularly notable read because when he made his debut, in 1970’s Fadeout, he was one of the few convincing (male) gay characters in crime writing. And he’s still one of the most realistic and grounded.“


Cover der Woche

November 1, 2022


Cover der Woche

Oktober 25, 2022


Cover der Woche

Oktober 18, 2022


Cover der Woche

Oktober 11, 2022


Cover der Woche

Oktober 4, 2022


Cover der Woche

September 27, 2022

Ein guter Krimiautor, der jedes Jahr ungefähr einen Krimi veröffentlicht und der seit Jahren nicht mehr ins Deutsche übersetzt wird.


Cover der Woche

September 20, 2022

Ein Klassiker.

John Hustons Verfilmung mit den beiden obigen Coverboys ist ebenfalls ein Klassiker.


Cover der Woche

September 6, 2022

Das E-Book enthält nur das Gespräch, das Johannes F. Sievert mit Dominik Graf für „Im Angesicht des Verbrechens“ (meine Besprechung) führte.


Cover der Woche

August 30, 2022


Cover der Woche

August 23, 2022

Der erste Spenser-Roman, 1973 erschienen, ein Klassiker und immer noch ein Lesevergnügen. Bis zu seinem Tod schrieb Robert B. Parker vierzig Spenser-Romane. Seitdem erzählt Ace Atkins weitere Geschichten mit dem normalerweise in Boston arbeitendem Privatdetektiv. Diese inzwischen zehn Krimis sind noch nicht ins Deutsche übersetzt.


Cover der Woche

August 16, 2022


Cover der Woche

August 9, 2022


Cover der Woche

August 2, 2022

Sehr informatives und gelungenes Werk.


Cover der Woche

Juli 26, 2022


Cover der Woche

Juli 12, 2022

wegen

meine Buchbesprechung


Cover der Woche – und Nachruf auf Jacques Berndorf

Juli 5, 2022

R. i. P. Jacques Berndorf (22. Oktober 1936 in Duisburg-Hamborn – 3. Juli 2022 in Dreis-Brück)

Bevor Michael Preute als Jacques Berndorf mit seinen Eifelkrimis zum Bestsellerautor wurde, war er Journalist, u. a. für verschiedene Tageszeitungen, die Quick, den Stern und den Spiegel, und Sachbuchautor. 1984 zog er in die Eifel. Sein erster Eifelkrimi „Eifel-Blues“ erschien 1989. Bis 2013 folgten 22 weitere Regiokrimis mit Siggi Baumeister. Zwischen 2005 und 2015 schrieb er fünf Romane um den BND-Agenten Karl Müller. Und er schrieb einige Einzelromane.

Über seinen Tod berichten unter anderem SWR, Deutschlandfunk, ZDF und Spiegel.

Weitere Infos über Jacques Berndorf gibt es bei Wikipedia und im Lexikon der der deutschen Krimi-Autoren.


Cover der Woche

Juni 28, 2022


%d Bloggern gefällt das: